Schiffini schwer auf der bauma unterwegs

Im April 2013 fand in München die 30. bauma statt – die weltgrößte Fachmesse für u.a. Bergbau- und Baumaschinen auf einer Ausstellungsfläche von insgesamt 570.000 m², mit über 3.400 Ausstellern und 530.000 Besuchern.

Die Schmidt, Kranz & Co. GmbH war auf der bauma mit mehreren Ständen vertreten, der Hazemag Group, einem Systemlieferant für die verarbeitende Industrie sowie der GHH Fahrzeuge GmbH, einem Hersteller von Muldenkippern und Fahrladern..

Bei beiden Ständen übernahm Schiffini die komplette Beleuchtung und Traversenkonstruktion.
Mit einem 20.000 ANSI-Lumen hellen Beamer projizierte Schiffini ein 4,60 Meter breites Bild auf ein 4m x 16m großes Stoffprint. Auf dem Stand befanden sich Säulen, in denen Schiffini insgesamt 4 x 24“ Displays mit Full-HD Mediaplayer einbaute, auf denen Produktinformationen abgespielt wurden.
In der Lounge installierte Schiffini einen 4er steglos Wandstreifen, der mit 4x Full-HD Auflösung zugespielt wurde. Desweiteren übernahm Schiffini die Beschallung des Lounge-Bereiches mit Natur-Geräuschen.

Die Schiffini-Projekt-Leistungen waren u.a. Kunstlicht, Tageslicht und Traversen.

Schiffini dankt der prisma plan ing.-gmbh für die Beauftragung und ihr langjähriges Vertrauen.