Auf der photokina macht es bei Nikon „klick“

An der diesjährigen photokina in Köln nahmen knapp 1.000 Aussteller teil, die den 190.000 Besuchern eine Vielzahl an Produktneuheiten präsentierten.

Nikon überzeugte auf der photokina mit einem neuen Messekonzept. Auf dem rund 2.000 qm großen Stand übernahm Schiffini die Beleuchtung und das komplette Traversensystem.

Dabei setzte Schiffini auf Scheinwerfer mit Entladungslampen und akzentuierte die unterschiedlichen Zonen des Standes mit verschiedenen Weißlichtfarbtemperaturen. Schiffini beleuchtete die Produkttische mit sehr hoher Beleuchtungsstärke mit Tageslicht, die Stand- und Showroombereiche mit warmen Farbtönen und die Fotoausstellung mit Tageslicht-Profilscheinwerfern.

Für die Außenansicht des Messestandes setzte Schiffini 220 LED-Fluter ein.

Schiffini dankt der TAUSCH brand sensations für die gute und angenehme Zusammenarbeit.